Wie man das Fett am Oberschenkel los wird

1) Achten Sie darauf, was Sie essen. Von dem Offensichtlichen abgesehen, ist eines der ersten Dinge die Sie tun müssen um das Fett an Ihren Oberschenkeln loszuwerden ist es, Lebensmittel wegzulassen, die keine Nährstoffe aber viele Kalorien enthalten. Diese enthalten Softdrinks, Chips und Süßigkeiten. Dieses zu essen kann niemals gut sein und man kann sie durch gesunde Snacks ersetzen die Energie bieten und weniger Kalorien enthalten!

2) Beginnen Sie zu trainieren. Es führt kein Weg daran vorbei – wenn Sie das Fett an Ihren Oberschenkeln loswerden wollen, müssen Sie trainieren. Diät ist nicht genug. Sie können nicht speziell das Oberschenkelfett anvisieren, aber Muskeln in dem Gebiet aufzubauen, wird beim Training helfen und die Rate der Fettverbrennung an den Oberschenkeln verschnellern. Versuchen Sie mindestens 30 Minuten pro Tag zu trainieren – dies bedeutet 30 Minuten zu schwitzen. Gehen Sie spazieren, wenn Sie nicht so fit sind, oder fahren Sie Fahrrad, wenn Sie etwas mehr Training vertragen.

3) Kochen Sie selber. Vermeiden Sie Fastfood und Mikrowellengerichte. Diese enthalten viele Kalorien und viel Fett. Es nimmt mehr Zeit in Anspruch und Kochen kann nicht jeder, aber am Ende ist es das wert! Schauen Sie sich eine Kalorienübersicht an und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie viele Kalorien in Ihrem Essen sein werden. Dann machen Sie das bei allen Mahlzeiten. Kochen und gesund essen ist eine der wichtigsten Dinge, die Sie brauchen werden, um das Fett am Oberschenkel loszuwerden.

4) Trinken Sie weniger. Alkohol enthält viele Kalorien – selbst „light“ Bier und Weißwein. Klarer Schnaps ist besser aber keine Getränke sind am besten. Wenn Sie trinken müssen, mischen Sie Weißwein mit Wasser oder trinken Sie Schnaps mit Wasser um die Kalorienzufuhr zu verringern.

5) Lassen Sie frittiertes Essen weg. Diese einfache Veränderung der Diät vorzunehmen reduziert die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren und der Kalorien sehr stark. Essen Sie Essen, das gebacken, gekocht oder gegrillt wurde – Fisch und Hähnchen sind großartig mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer und grillen für 12-15 Minuten. Fügen Sie gedünstetes Gemüse und braunen Reis und schon haben Sie ein gesundes Essen mit wenig Fett.

Sobald Sie eine Diät machen und etwas Fitness betreiben, wird es Zeit die Oberschenkelmuskeln zu trainieren. Folgen Sie den Schritten in dem hilfreichen Video über diesem Artikel, um damit anzufangen.

Essen und Ernährung

Wir sind davon überzeugt, dass Essen Genuss und Freude bereiten soll, auch wenn Sie Gewicht abnehmen. Es hilft, wenn Sie darauf achten was Ihnen und Ihrem Körper gut tut: Ihre [...]

Die Grundlagen der ketogenen Diät

Eine ketogene Diät ist eine Low-Carb-Diät (manchmal sogar ganz ohne Kohlenhydrate), und hoch an Fett sowie Proteinen, und wird hauptsächlich aus zwei Gründen genutzt. Erstens aus medizinischen Gründen um epileptische [...]