Vitamin B6 reichhaltige Lebensmittel

Vitamin B6 ist wohl das bekannteste aller B Vitamine und wird oft von Frauen genommen die unter Nebenwirkungen der Pille oder Menstruationsbeschwerden leiden.

Das Vitamin B6 ist für eine Vielzahl von Funktionen verantwortlich, unter anderem auch für die Bildung von Antikörpern und roten Blutkörperchen, die Erhaltung von gesundem Gewebe, Haut und Nerven sowie die Hormonproduktion. Dieses Vitamin wird auch Antidepressiva- sowie Antiallergie-Vitamin genannt, da diese Beschwerden duch die Einnahme gelindert werden können. Fragen Sie hierzu unbedingt Ihren Arzt!

Der empfohlene Tagesbedarf von Vitamin B6 liegt bei bis zu 1,4 Milligramm pro Tag für einen durchschnittlichen Erwachsenen (Schwangere und/ oder stillende Frauen sind hier ausgenommen).

Hier finden Sie nun eine Tabelle in der wir unterschiedliche Nahrungsmittel aufgelistet haben, die Vitamin B6 enthalten. Die Angaben sind in Milligramm aufgeführt beziehen sich auf eine Portionsgröße von 100 Gramm. Die Tabelle wurde in Fleisch, Fisch, Gemüse und Nüsse unterteilt.

Vitamin B6-haltige Lebensmittel

Hühnchenfleisch 0,29 Milligramm
Kaninchenfleisch 0,5 Milligramm
Leber bis zu 0,7 Milligramm
Rindfleisch 0,25 Milligramm
Schweinefleisch 0,24 Milligramm
Truthahn/ Pute 0,32 Milligramm
Dorsch 0,35 Milligramm
Fisch, fettig bis zu 0,65 Milligramm
Kartoffeln bis zu 0,33 Milligramm
Paprika roh, rot und grün 0,35 Milligramm
Cashewkerne 0,43 Milligramm
Erdnüsse 0,48 Milligramm
Haselnüsse 0,6 Milligramm
Weizenkeime 3 Milligramm
Weizenkleie 1,4 Milligramm

Was passiert, wenn Sie nicht genug Vitamin B6 über Ihre Ernährung aufnehmen? Die Symptome eines Vitamin B6 Mangels gleichen denen von Vitamin B3 und Vitamin B2. Zusätzlich kann es zu Blutarmut, Haarausfall, Sehstörungen und bei Kindern zu Lernschwierigkeiten kommen. Bei Kleinkindern kann es bei einem massivem Mangel zu Krämpfen kommen.

Wer benötigt Vitamin B6? Bei Frauen, die die Pille nehmen und unter Übelkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit und Depressionen leiden, wurde erwiesen dass Vitamin B6 viele Beschwerden lindern kann. Auch sollten Frauen, die unter morgendlicher Essensübelkeit leiden, in Betracht ziehen die Vitamin B6 Zufuhr zu erhöhen. Ihr Arzt oder qualifizierter Ernährungsberater hilft Ihnen hierbei!

Vitamin B6 reichhaltige Lebensmittel

Vitamin B6 ist wohl das bekannteste aller B Vitamine und wird oft von Frauen genommen die unter Nebenwirkungen der Pille oder Menstruationsbeschwerden leiden. Das Vitamin B6 ist für eine Vielzahl [...]

Diät und Ernährungsumstellung

Die Bezeichnung „Diät“ stammt aus dem Griechischen und wurde ursprünglich im Sinne von „Lebensweise“ verwendet. Noch heute versteht man darunter eine gesunde und richtige Ernährungs- und Lebensweise die Ihren Körper [...]