Überblick proteinreicher Lebensmittel

Unsere Übersicht zeigt Lebensmittel die viel gutes Protein enthalten. Die Proteinmenge der einzelnen Lebensmittel wurde von einer durchschnittlichen Portion berechnet.

Wenn Sie mit jeder Mahlzeit eine kleine, proteinreiche Zutat essen, hilft das den Appetit zu verringern. Außerdem benötigt so der Körper Energie um Protein in Kohlenhydrate umzuwandeln. Dieser Prozess nennt sich auch Neubildung von Glukose.

Wenn regelmäßig zu viele Protein konsumiert werden, können sich diese in Fett umwandeln und gespeichert werden. Das ist das gleiche, wie wenn Kohlenhydrate zur Fettspeicherung umgewandelt werden. Protein enthält Stickstoff (Nitrogenium), der ein wichtiger chemischer Bestandteil für die Produktion von Antikörpern ist, weshalb der Körper am liebsten daran festhält. Dadurch wird Protein eher in Kohlenhydrate als in Fett umgewandelt. Diese komplexe chemische Reaktion verbraucht zusätzlich Energie und hilft uns, mehr Kalorien in einer Ruhephase zu verbrennen!

Trotzdem ist es nicht sinnvoll, davon auszugehen, dass man bei einem durchgehend hohen Konsum von Protein besser Kalorien verbrennt. Eine Diät sollte immer eine gesunde Balance zwischen allen essenziellen Makro- und Mikronährstoffen halten.

Oft wird eine Diät angestrebt, wenn man einen langsamen Stoffwechsel hat. Erhöhen Sie lieber Ihren Stoffwechsel, bevor Sie die Kalorien reduzieren, dann sollte keine Niedrigkalorien- oder proteinreiche Diät nötig sein.

Überblick proteinreicher Lebensmittel

Überblick proteinreicher, industriell hergestellter Lebensmittel

Bitte beachten Sie, das die oben aufgeführte Liste mit proteinreichen Lebensmitteln meist aus tierischen Quellen kommen. Diese eignen sich besser um qualitativ hochwertiges Protein aufzunehmen. Nahrung aus pflanzlichen Lebensmitteln, hat einen biologisch niedrigeren Wert im Vergleich zu tierischen Proteinquellen. Es ist allerdings möglich, verschiedene pflanzliche Proteinlieferanten zu kombinieren um eine gute Proteinzufuhr zu erhalten und Muskeln aufzubauen.

Die Menge an Fett, das in jedem Lebensmittel enthalten ist wurde nicht aufgelistet, da diese Menge vom jeweiligen Nahrungsmittel und von der individuellen Zubereitung abhängig ist. Kaufen Sie beispielsweise das magerste Stück Fleisch, ist der Fettanteil automatisch geringer als bei einem fettigen Stück. Frittieren Sie dieses Stück Fleisch aber anschließend, ist der Fettgehalt nach der Zubereitung um ein Vielfaches höher.

Machen Sie sich bewusst, dass das meiste industriell hergestellte Fleisch oder Fleischwaren, eine hohe Menge an Natrium in Form von Salz beinhaltet. Dies wird meist zur Konservierung und zur Geschmackserhaltung benutzt. Ein hoher Salzanteil in der Ernährung ist nicht empfehlenswert, da zu viel Salz Wasser einlagert, was wiederum auch zur Gewichtszunahme führt. Außerdem sollten Sie beachten, dass manche Fleischwaren viel Fett, Proteine und Kohlenhydrate enthalten, was wiederum zu einer erhöhten Kalorienaufnahme führt. Manche Abnehmwillige sollten deshalb unter Umständen die Aufnahme von tierischen Produkten verringern.

Überblick proteinreicher Lebensmittel

Unsere Übersicht zeigt Lebensmittel die viel gutes Protein enthalten. Die Proteinmenge der einzelnen Lebensmittel wurde von einer durchschnittlichen Portion berechnet. Wenn Sie mit jeder Mahlzeit eine kleine, proteinreiche Zutat essen, [...]

Stoffwechsel erhöhen und Gewicht abnehmen

Der Stoffwechsel steht für die Aufnahme, den Transport und die chemische Umwandlung von Stoffen in einem Organismus sowie die Abgabe von Stoffwechselendprodukten an die Umgebung. Diese biochemischen Vorgänge (zum Beispiel [...]