Protein in Reis

Das in Reis enthaltene Protein wird aufgrund der geringen Menge der wichtigen Aminosäure Lysine als unvollständig betrachtet. Allerdings wird in der westlichen Ernährung Reis oft gemeinsam mit anderen Nahrungsmitteln verzehrt, was helfen kann, das Protein zu vervollständigen und somit zu einer guten Quelle werden zu lassen.

Die niedrige Konzentration von Aminosäuren im Blut kann bedeuten, dass das Protein eher nicht für das Wachstum schlanken Gewebes genutzt wird. Wenn eine Ernährung aus wenig Kalorien besteht, greift der Körper auf Proteinspeicher im Körper zurück. Dies führt dazu, dass weniger Protein vorhanden ist, um die Muskelmasse aufrecht zu erhalten. Wenn das aufgenomme Protein qualitativ minderwertig ist, wird es oft durch die Leber in Zucker umgewandelt und als Energielieferant genutzt. Protein aus Reis wird nicht in Fett verwandelt. Wenn es nicht für das Wachstum genutzt wird, kommt es lediglich als Energielieferant zum Einsatz. Wenn allerdings insgesamt zu viele Kalorien aufgenommen werden, erhält der Körper mehr Energie als benötigt und verwandelt die überschüssigen Kalorien in Fett und lagert diese ein. Dies führt dann wieder zu einer Gewichtszunahme.

Die unten aufgeführte Tabelle zeigt den Proteingehalt in Reis, sowie die Kohlenhydratmenge an. Die Angaben beziehen sich hier auf eine durchschnittliche Portionsgröße von 150 Gramm. Der Proteingehalt in Reis bezieht sich in der Tabelle unten auf den gekochten Zustand, weshalb der Wert geringer ist als bei rohem Reis. Dies liegt daran, dass Reis im Rohzustand kein Wasser enthält. Nach dem Kochen kann sich das Gewicht von Reis aufgrund der Aufnahme von Wasser verdoppeln, aber die Proteinmenge bleibt gleich.

Proteingehalt in Reis

weisser Reis, roh 15gr. Protein 170gr. Kohlenhydrate
weisser Reis, gekocht 5,2gr. Protein 62gr. Kohlenhydrate
gebratener Reis 4,4gr. Protein 50gr.. Kohlenhydrate
brauner Reis, roh 13gr. Protein 162gr. Kohlenhydrate
brauner Reis, roh 5,2gr. Protein 62gr. Kohlenhydrate

Die Menge an Protein in Reis kann nach Portionsgröße und Marke variieren und sind lediglich als allgemeine Info zu verstehen. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Verantwortung übernommen. Lesen Sie auch unsere Nutzungsbedingungen.

Protein in Reis

Das in Reis enthaltene Protein wird aufgrund der geringen Menge der wichtigen Aminosäure Lysine als unvollständig betrachtet. Allerdings wird in der westlichen Ernährung Reis oft gemeinsam mit anderen Nahrungsmitteln verzehrt, [...]

Der glykämische Index und die...

Die Glyx-Diät basiert auf einem glykämischen Index und ist weltweit sehr beliebt. Einige Untersuchungen zeigen, dass eine Diät, die aus vielen Lebensmittel mit einem niedrigen glykämischen Wert besteht eine gesunde [...]