Kalorientabelle Obst und Gemüse

Um Gewicht abzunehmen, empfiehlt es sich in die Ernährung viel Obst und Gemüse aufzunehmen, da diese Lebensmittel wenige Kalorien beinhalten und uns helfen, schneller satt zu werden.

Da Obst und Gemüse meist viel Wasser und Ballaststoffe enthält, wird der Magen gefüllt und Sie haben weniger Hunger. Dadurch nehmen Sie automatisch weniger kalorienreiche Lebensmittel zu sich, da der Magen gefüllt ist und kein Hungergefühl aufkommt.

Es ist wichtig, mindestens fünf Portionen von unterschiedlichem Obst und Gemüse täglich zu essen, da sie eine große Bandbreite an Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen haben die der Körper benötigt um gesund zu bleiben und Energie bereitzustellen. Ein hohes Energielevel ist wichtig, da wir dieses benötigen um überschüssiges Fett zu verbrennen.

Kalorientabelle für Brot & Getreide

Apfel 44 Kalorien geringer Energieinhalt
Banane 65 Kalorien geringer Energieinhalt
Bohnen, gebacken 80 Kalorien niedriger Energieinhalt
getrocknete Bohnen, gekocht 130 Kalorien niedriger Energieinhalt
Schwarzbeeren 25 Kalorien niedriger Energieinhalt
schwarze Johannisbeeren 30 Kalorien niedriger Energieinhalt
Brokkoli 32 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Kohl, gekocht 20 Kalorien niedriger Energieinhalt
Karotten, gekocht 25 Kalorien niedriger Energieinhalt
Blumenkohl, gekocht 30 Kalorien niedriger Energieinhalt
Sellerie, gekocht 10 Kalorien niedriger Energieinhalt
Kirschen 50 Kalorien niedriger Energieinhalt
Zucchini 20 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Gurke 10 Kalorien niedriger Energieinhalt
Datteln 235 Kalorien mittlerer bis hoher Energieinhalt
Trauben 62 Kalorien niedriger Energieinhalt
Kiwi 50 Kalorien niedriger Energieinhalt
Lauch, gekocht 20 Kalorien niedriger Energieinhalt
Linsen, gekocht 100 Kalorien mittlerer Energieinhalt
Kopfsalat 15 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Melone 28 Kalorien mittlerer Energieinhalt
Pilze, roh 15 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Pilze, gekocht 12 Kalorien niedriger Energieinhalt
Pilze, gebraten 145 Kalorien hoher Energieinhalt
Oliven 80 Kalorien niedriger Energieinhalt
Zwiebel, gekocht 18 Kalorien niedriger Energieinhalt
Zwiebel, rot 33 Kalorien niedriger Energieinhalt
Frühlingszwiebel 25 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Zwiebel, gebraten 80 Kalorien hoher Energieinhalt
Orange 30 Kalorien niedriger Energieinhalt
Erbsen 148 Kalorien mittlerer Energieinhalt
Erbsen getrocknet, gekocht 120 Kalorien niedriger Energieinhalt
Pfirsich 30 Kalorien niedriger Energieinhalt
Birne 38 Kalorien niedriger Energieinhalt
Pfeffer, gelb 16 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Ananas 40 Kalorien niedriger Energieinhalt
Pflaume 39 Kalorien niedriger Energieinhalt
Erdbeeren 30 Kalorien niedriger Energieinhalt
Zuckermais 130 Kalorien mittlerer Energieinhalt
Zuckermais am Kolben 70 Kalorien niedriger Energieinhalt
Tomate 20 Kalorien niedriger Energieinhalt
Kirschtomate 17 Kalorien sehr niedriger Energieinhalt
Tomatenpuree 70 Kalorien niedriger bis mittlerer Energieinhalt
Wasserkresse 20 Kalorien niedriger Energieinhalt

*Die meisten Lebensmittel wurden in Tests auf deren Kaloriengehalt geprüft, andere Daten wurden Herstellerinformation entnommen. Manche Angaben können inkorrekt sein, weshalb die Tabelle nur zur allgemeinen Information dienen soll. Sprechen Sie eine Veränderung Ihrer Essgewohnheiten immer mit Ihrem Arzt ab und lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen.

Mangelernährung & Fehlernährung

Da man während einer Diät seine Ernährung kurz- oder langfristig umstellt, kann es vorkommen, dass man sich durch die veränderte Zubereitung und Zusammenstellung von Lebensmitteln einseitig ernährt. Dies kann zu [...]

Sportartikel zur Gewichtsabnahme

Sie möchten abnehmen und wollen sowohl besser aussehen als auch sich besser fühlen, aber es gibt zu viele Informationen die es gilt aufzunehmen? Wenn auch Sie dieses Gefühl überwältigt, gibt [...]