Die besten Diäten um schnell 4,5 kg zu verlieren

Nicht alle Gewichtsverlustziele beinhalten grandiose Langzeitziele. Manchmal wollen Sie nur ein paar Kilo verlieren, um sich besser zu fühlen. Daran ist überhaupt nichts schlimmes. Das Coole daran ist, wenn man nur ein paar Kilo verlieren will, dass man es schnell erreichen kann. Schneller Gewichtsverlust ist möglich, wenn Ihr Gewichtsziel moderat ist.

Wie verliert man also diese vier Kilo in kurzer Zeit? Hier sind ein paar verschiedene Gedanken dazu, wie man dies erreichen kann:

Lassen Sie 1.000 Kalorien pro Tag weg

3,500 Kalorien entsprechen einem Körpergewicht von 4,5 kg. Wenn Sie also 4,5 kg verlieren wollen, müssen Sie für eine Zeitlang ein 35,000 Kalorien Defizit haben. Obwohl es etwas auf der extremen Seite von Diäten ist, ist es trotzdem machbar ein tägliches Kaloriendefizit von 1.000 Kalorien pro Tag zu haben, um Ihr Ziel innerhalb von etwas mehr als einem Monat zu erreichen.

Finden Sie heraus, wie viele Kalorien Sie pro Tag verbrennen, indem Sie diese zwei Fragen beantworten:

  • Wie kann ich mehr Kalorien verbrennen?
  • Wie kann ich weniger Kalorien zu mir nehmen?
  • Ihr Ziel sollte es sein, einen Weg zu finden, um 500 zusätzliche Kalorien pro Tag zu verbrennen (was durch Training oder einfach gesteigerte Aktivität zu erreichen ist) und einen Weg um 500 Kalorien pro Tag weniger zu konsumieren. Diese Kombination wird ein Netto Defizit von 1.000 Kalorien pro Tag sein und wird diese nervigen 4,5 kg in einem Monat loswerden.

    Wird der Plan 4,5 kg in einem Monat zu verlieren einfach werden? Nein. Es wird sogar vermutlich recht anstrengend, besonders wenn man gerade erst anfängt und sich an Hungergefühle gewöhnen muss, ohne Resultate zu sehen. Aber wenn man dabei bleibt, ist es nur ein Monat. Sie können vermutlich jeder Diät folgen, wenn es nur ein Monat ist.

    Lassen Sie Kohlenhydrate weg

    Bei den meisten von uns kommt das Quäntchen extra Fett vom Knabbern von zu vielen Kohlenhydraten. Das Problem mit Kohlenhydraten ist, dass sie wirklich einfach zu essen sind (überlegen Sie sich: Wie einfach kann man eine Tüte Chips essen). Es ist nicht schwer viele Kalorien auf diese Weise aufzunehmen. Indem man Sie aus der Diät streicht, und dadurch einen Großteil der täglichen Kalorien durch Protein und Fett aufzunehmen, bei denen es schwieriger ist, zu übertreiben. Sie entdecken vielleicht bald, dass Ihre neue Diät der eines Jägers und Sammlers ähnelt, während die Pfunde purzeln.

    Saftfasten

    Wollen Sie wirklich die 4,5 kg schnell verlieren? Versuchen Sie Saftfasten. Wir müssen Sie jedoch warnen, dass diese Art der Diät als extrem zu bezeichnen ist, da es eine potentielle Gefahr für Ihre Gesundheit darstellt. In einem recht neuen Film namens ‚Fat, Sick and Nearly Dead‘ wird Saftfasten als ein Weg gefeiert, gesünder zu leben. Aber es gibt sicherere und moderatere Ansätze um Ihre Ziele zu erreichen als nur flüssiges Gemüse über einen längeren Zeitraum zu sich zu nehmen.

    Bekommen Sie ausreichend Vitamine

    Ein Problem, das entsteht, wenn man schnell Gewicht verlieren will, ist, dass man sich müde und lethargisch fühlt. Es wird einfach mit der Diät aufzuhören, wenn man sich dann wieder fitter fühlt. Wenn man ausreichende Mengen Nährstoffe bekommt, wird es einfacher mit der Diät weiter zu machen. Am besten erreicht man dies, indem man große Mengen an Obst und Gemüse isst. Ein tägliches Multi-Vitamin hilft vielleicht auch. Da Sie die Menge an Kalorien reduzieren, wird es extra wichtig macht, das Ihr Körper trotzdem die notwendigen Nährstoffe zu bekommen.

    Protein in Nüssen

    Viele Nüsse enthalten viel Protein aber auch viel Fett und Kalorien. Das Protein in Nüssen ist von geringerer Qualität als das in Fleisch, Fisch oder Eiern. Wenn Sie allerdings Nüsse [...]

    Low Carb Diät

    Das Atkins Gewichtsabnahme-Programm hat unbestreitbar die Low-Carb-Diäten begründet. Allerdings existiert diese Ernährungsform, bei der nur wenig Kohlenhydrate aufgenommen werden bereits seit mehr als hundert Jahren. Damals hat William Banting ein [...]