Basische Ernährung

Unter basischer Ernährung versteht man eine bestimmte Ernährungsform, die in der Alternativmedizin als gesundheitsfördernd gilt. Wichtigster Bestandteil sind Lebensmittel, die weniger Säure im Körper produzieren und über basisch wirkende Inhaltsstoffe verfügen.

Bestimmt haben Sie schon eimal vom Säure Basen Haushalt gehört. Durch Ernährung, die zu viele säureproduzierende Anteile enthält kann der Körper übersäuern. So die Hypothese. Eine Übersäuerung des Körpers über einen längeren Zeitraum kann zu gesundheitlischen Schäden und Krankheiten wie Gicht, Arthrose oder Neurodermitis führen. Auch können Schlafstörungen, chronische Müdigkeit und Allergien auftreten.

Begründet wird eine mögliche, ernährungsbedingte Übersäuerung folgendermaßen: Die im Bindegewege gespeicherten überschüssigen Säuren binden basische Minearalien des Körpers beispielsweise aus Knochen an sich und bilden Salze. Dies wiederum kann zu einer Demineralisierung des Knochengewebes führen. Auch würden sich die entstehenden Salze und Säuren in Zellen und Gewebe ablagern. Diesen Prozessen kann eine basishce Ernährung angeblich vorbeugen.

Bei gesunden Menschen reguliert der Körper das Säure-Basen-Verhältnis selbstständig und scheidet überschüssige Säuren beispielsweise über die Nieren aus.

Durch industriell hergestellte Nahrungsmittel und Fertiggerichten ernähren wir uns immer ungesunder. Durch diese Ernährung produziert unser Körper zu viel säure sodass die natürliche Ausscheidung dieser Säuren über beispielsweise die Nieren nicht mehr komplett möglich ist. Somit bleiben die Säuren im Körper, entziehen ihm Mineralien und lagern sich im Gewebe ab.

Für einen besseren Überblick finden Sie hier zusammengefasst, welche Lebensmittel basisch wirken und was Sie selbst noch zur Entsäuerung des Körpers beitragen können.

Magnesium haltige Lebensmittel

Magnesium spielt eine wichtige Rolle bei der Energieproduktion, den Muskel- und Nervenfunktionen sowie das Zellenwachstum und -reparatur. Der Körper verfügt über lediglich 25 Gramm Magnesium, aber selbst mit dieser kleinen [...]

Beispiel Diätpläne

Fettarme Beispieldiät mit 6 Mahlzeiten pro Tag mit weniger als 40 Gramm an Fett und im Schnitt weniger als 2000 Kalorien. Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen, bevor Sie einem Diätplan [...]