Apfel und Gewichtsabnahme

Neben den großen gesundheitlichen Aspekten die beim Verzehr von Äpfeln und anderen Früchten, können gerade Äpfel die Gewichtsabnahme unterstützen. Äpfel enthalten wenig Kalorien und Fett, sowie wenig Natrium und sehr viele Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Dies alles wirkt sich positiv auf die Gewichtsabnahme aus, da wir durch den niedrigen Kaloriengehalt viele Äpfel essen können, ohne zuviel Energie aufzunehmen.

Ballaststoffe helfen, den Magen zu füllen und somit die Menge an aufgenommener Nahrung zu limitieren. Eine niedrige Aufnahme von Natrium hilft Wasser aus dem Gewebe abzubauen. Die aufgenommenen Vitamine unterstützen unsere Gesundheit und steigert unsere Vitalität um uns den ganzen Tag über aktiv zu halten. Wenn wir vitaler und aktiver sind verbrennen wir zusätzlich mehr Kalorien und unterstützen die Gewichtsabnahme.

Ein weiterer positiver Aspekt durch das Essen von Äpfeln ist der hohe Wasseranteil der Frucht. Der Verzehr von Äpfeln und anderen wasserhaltigen Früchten hilft uns mehr Flüssigkeit aufzunehmen. Oft passiert es, dass man allgemein zu wenig trinkt, vor allem Wasser und der vermeintliche Hunger eigentlich Durst ist. Wasser gibt uns zusätzlich mehr Energie und hilft den Stoffwechsel anzuregen. Viele Leute haben bereits diesen Nutzen erkannt und essen viel Obst und Gemüse während Sie versuchen Gewicht abzunehmen.

Positiver Nutzen vom Verzehr von Äpfeln:

Um vor dem Training extra Energie zu erhalten eignet sich ein Apfel hervorragend als kleiner Snack!

Essen und Ernährung

Wir sind davon überzeugt, dass Essen Genuss und Freude bereiten soll, auch wenn Sie Gewicht abnehmen. Es hilft, wenn Sie darauf achten was Ihnen und Ihrem Körper gut tut: Ihre [...]

Die Grundlagen der ketogenen Diät

Eine ketogene Diät ist eine Low-Carb-Diät (manchmal sogar ganz ohne Kohlenhydrate), und hoch an Fett sowie Proteinen, und wird hauptsächlich aus zwei Gründen genutzt. Erstens aus medizinischen Gründen um epileptische [...]